Ihre Spieleautoren - wir schreiben für Sie in Spenge...

Agentendinner, Agentenparty, Rollenspiele, Spielideen für Kindergeburtstag

...und Sie begeistern Ihre Gäste mit einem Rollenspiel, einer Dinnerparty, einer Mottoparty...

Tanja Bubig ( geb. Neumann )
Tanja Bubig ( geb. Neumann )

Ihr Kind möchte einmal in die Rolle eines Geheimagenten schlüpfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Mein Name ist Tanja Bubig und ich entwickle mit meinem Ehemann gemeinsam unsere als Rollenspiele angelegten Agentenspiele. Angefangen hat alles mit einem Kinderwochenende für meine Nichten, Neffen und Patenkinder im Juli 2011.

 

In den Jahren zuvor habe ich meinen kleinen Gästen immer ein buntes Programm aus Zelten, Lagerfeuer und Schatzsuche geboten. Es war also an der Zeit, einmal etwas Neues auszuprobieren. Plötzlich sagte mein Partner: "Laß uns doch mal etwas mit Geheimagenten machen!"

 

Also erfanden wir eine Geschichte, dachten uns Personen aus, schrieben Texte, baten Freunde und Nachbarn Rollen in unseren Spielen zu übernehmen und stellten eine Auswahl spannender Missionen zusammen. Natürlich sollte in unseren Spielen niemand sterben und auch das Thema "Geheimagent Spiel" sollte irgendwie kindgerecht verpackt werden. So entstand die Idee der Agentenschule. Die erfahrenen Geheimagenten Jack Carter und Holly Diamond begleiten Ihre Kinder bei ihren Missionen.

"...seit 2015 ist unsere Geheimdienstzentrale in Spenge..."

Mirko Bubig
Mirko Bubig

Sie möchten Ihren Gästen einen Abend bieten, von dem diese noch lange sprechen? Dann laden Sie Ihre Freunde zu einer Agentenparty ein. Mein Name ist Mirko Bubig und ich schreibe mit meiner Ehefrau unsere Agentenspiele für Kinder und Erwachsene.

 

Nachdem unsere Agentenschule für die Kinder ein voller Erfolg war, traten die "elterlichen Geheimdienste" an uns heran und wollten in ähnlicher Weise bespasst und unterhalten werden. Wir versprachen den Erwachsenen, die in unserer "Agentenschule" eine Rolle übernommen haben als Dankeschön ein Agentendinner.

 

Im Sommer 2012 starteten wir mit dem Anspruch, einen internationalen Zwischenfall in ein stilvolles Dinner mit einem Rollenspiel zu verpacken. Auch diese Vorstellung überzeugte unsere Gäste vollkommen und so werden Jack Carter und Holly Diamond auch in Zukunft die Agenten der Auslandsabteilung zum Dinner bitten.

 

Hier ein paar Informationen zur Entwicklung:

Am 13. Januar 2014 gründeten wir den Bubig & Neumann Kreativ-Verlag GbR und veröffentlichten unsere ersten beiden Agentenspiele. Im April starteten wir unseren Webauftritt und installierten den Shop. Im Juni und im November folgten das dritte und vierte Agentenspiel.

 

Seit dem Umzug im Sommer 2015 entwickeln wir unsere Rollenspiele in Spenge.

 

Das berichten unsere Geheimagenten!

"Wir haben Dinner & Danger als Firmen-Event in unseren Geschäftsräumen gespielt. Eine Mitarbeiterin hat das Spiel mit ihrem Ehemann vorbereitet - wir waren völlig ahnungslos. Unser gesamtes Team hatte bei  den Missionen richtig viel Spaß."

 

Alexander Dominguez, Bünde

Dinner & Danger ( Erwachsene )

"Die Lieferung des Paketes dauerte keine Woche. Das Zubehör, sowie die Beschreibung waren für alle verständlich. Das Spiel war für unsere damals 10-jährige ein tolles Programm zum Geburtstag. Meine einzige Kritik: es sollte evtl. für nasse Tage eine Indoor-Variante geben. Fazit: absolutes Highlight für Kinder zwischen 8 - 12."

 

Antje Braukmann-Luhn, Masserberg

Der Goldschatz ( Kinder )

"Die Spiele waren voll cool. Wir hatten zusammen viel Spaß und die Aufgaben waren echt witzig."

 

Lisa & Luca Redecker, Spenge

Camp Cool ( Kinder )

"Wir fanden es super. Sowohl als Gast, als auch als Gastgeber. Einfach ein Riesenspaß."

 

Miriam & Marco Wenderoth, Spenge

Dinner & Danger ( Erwachsene )

Quelle: (C) Fotolia
Quelle: (C) Fotolia